Quelle: WAZ


Quelle: FuPa.net

Toller Abschluss in Kornharpen, Höntrop sagt Ciao

 

Der 30. Spieltag in der Kreisliga A1 in Bochum: Absteiger zeigt gute Leistung gegen Vöde +++ Meister Höntrop gewinnt deutlich +++ Eintracht und Markania erreichen Ziele

 

Mit einem beachtlichen Willen hat sich Vorwärts Kornharpen aus der Kreisliga A1 verabschiedet. Das Schlusslicht kam gegen Vöde mehrfach zurück. Meister SV Höntrop machte es standesgemäß, während Markania Bochum und Eintracht Grumme ihre Ziele erreichten.

 

 

DJK Markania Bochum - SV Altenbochum 01 2:0
Vor zwei Wochen hat Markania Bochum noch eine der schlechtesten Leistungen überhaupt gezeigt (1:11 gegen Günnigfeld II), nun ist die Truppe von Christian Hohaus erneut auf dem sechsten Rang der Kreisliga A1 eingelaufen und hat somit die Platzierung aus dem Vorjahr mit einem Derbysieg gegen Absteiger SV Altenbochum 01 bestätigt. Konstantin Wahl überzeugte mit dem spielentscheidenden Doppelpack.


Schiedsrichter: Masoud Hassan Khamo - Zuschauer: 60
Tore: 1:0 Konstantin Wahl (21.), 2:0 Konstantin Wahl (48.)
Platzverweise: Gelb/Rot gegen Gianluca Weis (84./SV Altenbochum 01)


Bildquelle: FuPa.net