- Aktualisiert am 20.10.2020 -

 

Die Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) hat eine neue ab dem 17. Oktober 2020 gültige Fassung. Als Folge der steigenden Zahl positiver Testungen wurden nun Regelungen bei erhöhten Inzidenz-Werten (Zahl der Infektionen pro 100.000 Einwohner) aufgenommen.

Derzeit bedeutet dies:

Steigt der Wert der Neuinfektionen über 35 pro 100.000 Einwohnern (Inzidenz) gilt für den Sport-/Trainings- und Wettkampfbetrieb:

  • Auch am Sitzplatz gilt für Zuschauende und Aktive (z.B. in Pausenzeiten) durchgängig die Pflicht zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes

Steigt der Wert der Neuinfektionen über 50 pro 100.000 Einwohnern (Inzidenz) gilt  für den Sport-/Trainings- und Wettkampfbetrieb:

  • Keine Veranstaltungen mit mehr als 500 Teilnehmenden (inkl. Zuschauern) draußen und 250 in Innenräumen
  • Auch am Sitzplatz gilt für Zuschauende und Aktive (z.B. in Pausenzeiten) durchgängig die Pflicht zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes
  • Ab dem 4. Tag nach der Feststellung der Inzidenz-Werte über 50 sind Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen unzulässig, wenn nicht drei Tage vor der Veranstaltung dem Gesundheitsamt ein Hygienekonzept vorgelegt wurde

Zusätzlich sind auch die Kreise und Kommunen ermächtigt, weitere Einschränkungen vorzunehmen.

 

Die grundsätzlichen Hygiene- und Infektionsschutzstandards sind bei allen sportlichen und außersportlichen Vereinsaktivitäten weiterhin zu beachten (AHA-Formel) + Lüften! Wir weisen darauf hin, dass außerhalb des reinen Sportbetriebs auf dem Platz und in der Halle immer die Abstandsregel einzuhalten ist – auch in Duschen und Umkleiden! Das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes gilt beim Betreten der Sportanlagen bzw. der Schulgelände.  Alle Räumlichkeiten sind gut zu lüften.


Sportfeste bleiben weiterhin untersagt

 

Damit Zuschauer kommen dürfen, muss die Rückverfolgbarkeit gewährleistet werden. Sportfeste und ähnliche Sportveranstaltung sind laut Corona-Schutzverordnung bis 31. Dezember untersagt.

 

Für alle Sportler müssen Hygiene-Vorkehrungen getroffen werden. So muss beispielsweise der Zugang geregelt werden und in Umkleideräumen der Mindestabstand von 1,5 Meter eingehalten werden.

 

Neben den allgemeinen Hygieneregeln sind daher die drei Grundregeln weiterhin unerlässlich: das Abstandsgebot, das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung und die Sicherstellung der Nachverfolgbarkeit der Infektionsketten.

 

Das Spielfeld und der Innenraum mit den Auswechselbänken sind Zone 1, die Umkleidebereiche bilden Zone 2. Der gesamte zugängliche Publikumsbereich im Außen-/Freiluftbereich des Sportgeländes wird als Zone 3 bezeichnet.

 

Ausgenommen vom Konzept sind sämtliche sonstigen Innenbereiche von Gebäuden, gastronomische Einrichtungen, Einrichtungen zur Sportplatzpflege und Sporthallen. Hierfür können gegebenenfalls eigene Hygienekonzepte notwendig sein – je nach Verordnungen der Behörden.

14.07.2020


Corona-Verordnung: Diese Bußgelder drohen bei Verstößen - eine Auswahl

 

·  Durchführung von Sport- oder Trainingsbetrieb oder Wettkämpfen ohne die dort genannten geeigneten Schutzmaßnahmen  sicherzustellen: 1.000 Euro für den Veranstalter

 

·  Nicht-kontaktfreie Ausübung mit mehr als 30 Personen oder ohne Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit: 1.000 Euro für den Veranstalter

 

·  Nicht-kontaktfreie Ausübung mit mehr als 30 Personen oder ohne Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit: 250 Euro pro Teilnehmer

 

·  Durchführung eines Sportfestes oder einer ähnlichen Sportveranstaltungen: 1.000 Euro für den Veranstalter

 

·  Teilnahme an einem Sportfest oder einer ähnlichen Sportveranstaltung: 250 Euro pro Teilnehmer


Trainingsaufnahme am Sportplatz Abt. Fussball

 

Ab dem 30.06.2020 wird das Training am Sportgelände "Brelohstr." in eingeschränkter Form wieder aufgenommen. Details könnt ihr dem beigefügten Konzept (PDF) entnehmen. Bei Fragen dazu könnt ihr euch an unseren Corona-Beauftragten Frank Sprude wenden.

 

Download
Hygiene-Konzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 442.9 KB
Download
Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) Vom 30. Oktober 2020
201109_coronaschvo_ab_10.11.2020_lesefas
Adobe Acrobat Dokument 155.9 KB
Download
Anlage „Hygiene- und Infektionsschutzstandards“ zur CoronaSchVO - gültig ab 17. Oktober 2020
201016_anlage_hygiene_zur_coronaschvo_ab
Adobe Acrobat Dokument 201.7 KB
Download
Leitplanken "Konzept DOSB"
ZehnLeitplanken DOSB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.0 KB
Download
Zurück ins Spiel
Broschuere_Zurueck_ins_Spiel__Sep20_-1.p
Adobe Acrobat Dokument 4.7 MB