Achtung: Neue Informationen



 

Sportfreianlagen können ab 22.02.2021 geöffnet werden!

 

Die ab dem 22.02.2021 geltende Coronaschutzverordnung untersagt im § 9 (1) grundsätzlich weiter den Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen und die Nutzung der Nebenräume wie Duschen etc. Sie schafft aber neue Ausnahmen:
 
1. a): „Ausgenommen von dem Verbot ist (…) der Sport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes auf Sportanlagen unter freiem Himmel einschließlich der sportlichen Ausbildung im Einzelunterricht. Zwischen verschiedenen Personen oder Personengruppen, die (…)  gleichzeitig Sport auf Sportanlagen unter freiem Himmel treiben, ist dauerhaft ein Mindestabstand von 5 Metern einzuhalten.“
 
Das heißt:

 

Download
Das heißt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 256.8 KB

Quelle: LSB 19.02.2021


 

Offener Brief von Keller und Koch: „Kinder zurück auf den Platz“

 

Download
Offener Brief von Keller und Koch -Kinde
Adobe Acrobat Dokument 289.5 KB

Quelle: FLVW 19.02.2021


 

Bis mindestens 31. März weiterhin kein Spielbetrieb im FLVW

Download
Bis mindestens 31. März weiterhin kein S
Adobe Acrobat Dokument 261.2 KB

FLVW 30.01.2021


Aktuelle Hinweise: Auszug aus WDFV-SpO Saisonabschluss

 

Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden:

 

Aus gegebenem Anlass möchten wir auf den letzten Stand der WDFV-Spielordnung (21.10.2020) hinweisen, der auch satzungsgemäß für den Spielbetrieb auf Kreisebene maßgebend ist. Zum Start der Saison 20/21 hat der FLVW in seinen Durchführungsbestimmungen am Ende unter „Hinweise“ angemerkt, dass der § 41 der WDFV-SpO hinsichtlich Covid 19 Pandemie noch in der „Überarbeitungsphase“ ist. Diese Überarbeitung ist erfolgt und seit Ende Okt. 2020 veröffentlicht. Hier sind die nun die sportrechtlichen Möglichkeiten festgehalten, die durch die anhaltende Corona-Pandemie, je nach Saisonverlauf, entstehen können.

 

Lasst uns abwarten, was die Zukunft bringt. Spekulationen helfen uns nicht wirklich weiter.

Download
Auszug aus WDFV-Spielordnung – Stand 21.10.2020
Auszug aus WDFV-Spielordnung – Stand 21.
Adobe Acrobat Dokument 186.9 KB

C-Lizenz-Fußball-Lehrgang

 

Der Kreis Bochum bietet in Kooperation mit den Stadtwerken Bochum vom 19.März – 26.Juni 2021 die Ausbildung zum C-Lizenz-Trainer an. Die Ausbildung findet in Theorie und Praxis über 120 Std. statt. Dabei wird als Zielsetzung bewusst der Bereich Kinder- und Jugendfußball in den Mittelpunkt gestellt. Teilnehmer müssen mindestens 16. Jahre sein.

Alle Interessenten müssen sich online beim FLVW zu dem Lehrgang anmelden >www.flvw.de<

Download
Trainerlehrgang-Ankuendigung_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 127.8 KB



1. Herrenmannschaft

 


Kreisliga B 3