Der SV Altenbochum 01 möchte in der kommenden Saison wieder eine 2. Mannschaft melden.

 

Spieler werden noch gesucht. 

 

Der Vorstand um den ersten Vorsitzenden Volker Kühnemund möchte zur kommenden Saison 2020/2021 wieder eine „Zwote“ ins Rennen schicken. „Der SVA 01 braucht eine zweite Seniorenmannschaft als Unterbau. Wir möchten uns auch in der Breite weiter aufstellen und wieder für Belebung auf der Kampfbahn " Zur Insel " sorgen.

 

Eine zweite Mannschaft ist die „Seele des Vereins“ und ist auch für das Vereinsleben sehr wichtig.

 

Die neue Reservemannschaft startet in der Kreisliga C und sucht noch ein Trainerteam, sowie weitere Spieler für die kommende Spielzeit.

 

Wer die Mission 2. Mannschaft als Trainer, Betreuer und Spieler unterstützen möchte, meldet sich bitte per Mail an

svaltenbochum01@gmail.com

 

12.05.2020


Auch ab dem 30. Mai kein regulärer Fußball möglich

Download
Auch ab dem 30..pdf
Adobe Acrobat Dokument 147.0 KB
Download
LSB_Hygienkonzeot_allgemeine_Hinweise_zu
Adobe Acrobat Dokument 88.7 KB

29.05.2020 Quelle: Kreis Bochum


Verbandstags-Entscheidung zum Saisonabbruch am 9. Juni

Download
Verbandstags-Entscheidung zum Saisonabbr
Adobe Acrobat Dokument 135.9 KB

22.05.2020 Quelle: FLVW


Situation im Kreis nach Abbruch der Saison 2019/20

Download
Text für die Aufsteiger aus den Kreislig
Adobe Acrobat Dokument 99.0 KB

18.05.2020 Quelle: FLVW Kreis Bochum


30. Mai ist „nur eine Richtgröße“

Download
30. Mai ist „nur eine Richtgröße“.pdf
Adobe Acrobat Dokument 214.2 KB

08.05.2020 Quelle: FLVW


Armin Laschet verkündet Lockerungen für Amateursport

Download
Armin Laschet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 138.4 KB

07.05.2020 Quelle: FuPa


FLVW-Präsidium folgt Empfehlung des Verbands-Fußball-Ausschusses

Download
FLVW-Präsidium folgt Empfehlung des Verb
Adobe Acrobat Dokument 161.4 KB
Download
FAQ Saisonwertung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 452.4 KB

06.05.2020 Quelle: FLVW-Kreis Bochum


Aktuelle Informationen zum Spielbetrieb und Wettkampfwesen

 

Deutschland verlängert Corona-Sperren bis zum 5. Juni

Großveranstaltungen werden auch bis 31. August nicht möglich sein.

 

15.04.2020


Liebe Vereinsmitglieder,

an dieser Tatsache können wir leider nicht rütteln: Per Erlass der Landesregierung Nordrhein-Westfalen sind bekanntlich sämtliche Sportangebote zunächst bis zum 19. April 2020 eingestellt worden, auch in unserem Verein ruht somit bis zu diesem Zeitpunkt der komplette Sport-, Spiel-, Trainings-  und Wettkampfbetrieb!

Ob es darüber hinaus zu einer Verlängerung dieser notwendigen Zwangspause kommt, bleibt abzuwarten. Gleichzeitig können wir Ihnen aber versprechen, dass es nach Aufhebung dieser schmerzlichen Maßnahme in Ihrem Verein wieder mit frischem Schwung und höchster Motivation ganz schnell zurück auf die Spielfelder und Trainingshallen geht. Denn unsere gemeinsame Freude an regelmäßiger und qualifiziert begleiteter Bewegung wird sich auch von Corona nicht aufhalten lassen…  

Bis dahin müssen wir uns alle in Geduld üben, wobei wir vor allem darauf hoffen, dass Sie in einer solchen Ausnahmesituation uns die Treue halten und trotzdem als überzeugte Mitglieder unserem Verein erhalten bleiben. Auch wenn wir Ihnen aus den geschilderten Gründen einige Wochen lang keinen Sportraum zur Verfügung stellen können, sollten wir als solidarische Gemeinschaft diese schwierige Phase überstehen  - das kann aber nur funktionieren, wenn wir dank Ihrer unverändert fließenden Beiträge die verschiedenen ganzjährig laufenden Kosten (von Verbandsabgaben über Versicherungen etc.) decken können.

Kurzum: Sie haben sich nicht ohne Grund - teilweise erst seit einigen Monaten, teilweise schon seit Jahrzehnten - unseren Verein als Ihre sportliche Heimat ausgewählt. Lassen Sie uns in diesen Tagen besonders stark an einem Strang ziehen und dieser Krise trotzen. Mit der Fortdauer Ihrer Mitgliedschaft setzen Sie das richtige Zeichen, diesen wichtigen Vertrauensvorschuss werden wir als Vereinsverantwortliche garantiert zurückzahlen.

 

„Wir sitzen alle in einem Boot, nur gemeinsam können wir Probleme bewältigen!“

 

Bleiben oder werden Sie gesund - und passen Sie auf sich auf.

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand


Wechsel, Fristen, Nachwuchs: DFB passt Spielordnung an

Download
DFB passt Spielordnung an.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.2 KB

03.04.2020



1. Herrenmannschaft